Tee am Dreieck

Markt 35
52134 Herzogenrath
Telefon: 02407 / 56 53 899
eMail: info@tee-am-dreieck.de




Teegenuss in der Schwangerschaft




Schwangere müssen auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten. Viele Frauen versuchen dabei während der Schwangerschaft weitestgehend auf Koffein zu verzichten. Schwarzer Tee und Grüner Tee sollten daher besser nur in geringen Mengen getrunken werden.

Wer es sich aber dennoch gerne mit einer Tasse Tee gemütlich machen möchte, findet zahlreiche Alternativen, wie aromatisierte Früchteteemischungen, Kräuterteemischungen oder entkoffeinierte Teesorten.

Insbesondere möchten wir hier jedoch auf Rot- und Honeybusch eingehen. Sie eignen sich besonders gut für den Verzehr in der Schwangerschaft und Stillzeit. Denn diese Teesorten sind von Natur aus frei von Koffein und Gerbstoffen. Neben wertvollen Antioxidantien enthalten Sie auch viele Mineralien und Spurenelemente. Rot- und Honeybuschtees weisen einen hohen Eisenwert auf und können, zusätzlich zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, als "Unterstützung" bei der Eisenversorgung dienen. Auch Vegetarier und Veganer können davon profitieren. Wenn Sie Eisen gleichzeitig mit Vitamin C einnehmen, kann der Körper das Eisen noch besser aufnehmen.

Unser Tipp: Geben Sie einen Schuss frische Zitrone oder Apfelsaft in den Tee.

Unsere Empfehlung für die Zeit nach der Schwangerschaft: Als Stilltee hat sich Fenchel-Kümmel-Anis-Tee bewährt.
 
Besuchen Sie unser Ladenlokal
Markt 35,
52134 Herzogenrath-Kohlscheid.



Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
9:30 Uhr bis 13:00 Uhr
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag:
9:30 Uhr bis 13:00 Uhr


(C) ThoBis Webdesign - www.ThoBis.de